Drei wichtige Partner

Es ist natürlich ein Risiko in diesen noch von der Pandemie bestimmten Zeiten einen „Filmfrühling“ anzubieten, ohne wirklich genau wissen zu können, ob und in welcher Form er genau stattfinden kann. 

Wir danken daher herzlich der Landesregierung von Rheinland-Pfalz und dem Landesprogramm „Im Fokus. 6 Punkte für die Kultur“ für die ermutigende, finanzielle Unterstützung des neuen Projekts. „Die Kulturszene und besonders die Veranstaltungsbranche brauchen Lichtblicke, um die Herausforderungen der aktuellen Pandemie gut zu überstehen. Mit unseren Lichtblicke-Förderungen, wie sie auch der 'Filmfrühling' erhält, möchten wir als Landesregierung erste Impulse für die Kultur in unserem Land setzen. Wir fördern diese Initiative gerne und freuen uns darauf, wenn Kultur auch wieder live erlebbar ist“, so der bis April 2021 amtierende Minister Prof. Dr. Konrad Wolf.
 
Zum anderen sind wir der BASF sehr zu Dank verpflichtet, weil das Unternehmen uns großzügig seinen Gutsbetrieb „Rehhütte“ für dieses Experiment überlassen hat. „Wir freuen uns, wenn wir mit dem weitläufigen Gelände unseres Gutsbetriebs dazu beitragen können, dass kulturelle Veranstaltungen behutsam wieder aufgenommen werden können“, so Melanie Maas-Brunner, Mitglied des Vorstands der BASF SE.  „An diesem Ort mit seinem besonderen Ambiente können je nach Pandemie-Verlauf die Hygienevorgaben bestmöglich berücksichtigt werden.“
 
Ebenfalls dankbar sind wir der Geschäftsführung der Zeitung "Die Rheinpfalz", die uns in der Distribution des Programmheftes maßgeblich unterstützt, weil es als Beilage ihrer Ausgabe vom 5. Juni 21 umfangreich verteilt werden kann sowie den Unternehmen EPICTO GmbH, Edingen-Neckarhausen, BERKEL AHK, Ludwigshafen am Rhein und M:CON, Mannheim für die großzügige technische Unterstützung des Projekts.

DANK auch Herrn Bürgermeister Andreas Poignée und der Gemeinde Lim- burgerhof sowie Landrat Clemens Körner für die großartige Unterstützung.

FokusKultur_Logo_cmyk_1.jpg
BASFo_wh100dg_3c.tif
Logo_Rheinpfalz_Wir-leben-Pfalz.jpf